Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
 Universitätsmedizin Leipzig
Die Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie besitzt die vollständige Ermächtigung zur Ausbildung von Fachärzten für Haut- und Geschlechtskrankheiten (5 Jahre).

Facharztausbildung

Bereiche_sthetik & Lasermedizin_00154_2 Plus Symbol Weiterbildung Lasermedizin Im Rahmen der Facharztausbildung arbeiten unsere Assistenzärzte in einem definierten Rotationsverfahren in allen Bereichen der Klinik und werden so bestmöglich auf ihre Prüfung zum Facharzt und der Ausübung ihres Berufes vorbereitet. Ein Logbuch und regelmäßige Personalgespräche mit dem Klinikdirektor dokumentieren diesen Fortschritt und sichern so die Kompetenz der Ärzte.

Zusatzweiterbildung

Bildsammlung_Allgemein_00360_2 Plus Symbol Workshop & Seminar "Mykologie" Darüber hinaus können an unserer Klinik die Zusatzweiterbildung Allergologie, Andrologie, Medikamentöse Tumortherapie und Dermatohistologie erworben werden. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen finden in täglichen Mittagskonferenzen, wöchentlichen Kliniksfortbildungen, interdisziplinären Tumorboards und zahlreichen weiteren von der Sächsischen Landesärztekammer und der Deutschen Dermatologischen Akademie zertifizierten Fortbildungsveranstaltungen statt.

 
Letzte Änderung: 01.09.2016, 15:54 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie